Vernissage Eschborner Hingucker 2023 – Sommerwerkstatt Villa Luce

Nach dem Corona bedingten Ausfall der alljährlichen Ausstellung in 2022 war nun endlich wieder Gelegenheit, in großem Rahmen im Eschborn K den neuen Kunstkalender „Eschborner Hingucker“ der Sommerwerkstatt Villa Luce zu präsentieren. Nach Grußworten von Bürgermeister Adnan Shaikh, Erster Stadträtin Bärbel Grade und Eva Epple, der Geschäftsführerin der Lebenshilfe Main-Taunus, an das zahlreich erschienene Publikum stellte Eva Keller Welsch die Künstler:innen vor, die allesamt anwesend waren und ihre Werke im Foyer präsentierten. Der Kalender, der die dreizehn ausgestellten Kunstwerke umfasst, kann im Eschborn K gegen eine Spende erworben werden. Die Ausstellung selbst ist im Foyer des Eschborn K noch bis zum 05.02.2023 zu bewundern.