/ Kursdetails

Kurssuche

Digitale Selbstverteidigung: Mit einfachen Mitteln das Datensammen einschränken - Vortrag über 2 Abende

  • Status: Anmeldung möglich

    Kursnummer: 231-1-70

    Beginn: Di., 21.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

    Ende: Di., 28.03.2023

    Dauer: 2x

    Kursort: Vereinshaus Jahnstr. 3, EG, Saal

    Gebühr: 45,00 € (inkl. MwSt.)

    Sie werden jede Sekunde überwacht. Von Firmen, von Staaten, von Kriminellen. Das ist vergleichbar mit nackt am Strand liegen. Jeder hat heute eine Kamera. Das grundsätzliche Gefühl ist: Was soll ich dagegen schon tun? In diesen zwei Terminen lernen Sie, wie Sie sich anziehen können, wie Sie ins Wasser gehen können, wie Sie abtauchen können.
    Sie sind der Überwachung nicht hilflos ausgesetzt. Sie brauchen kein Informatik-Studium um sich zu wehren. Sie können mit einfachen Mitteln, die die Hersteller mitliefern, aber nicht darüber reden, die Überwachung einschränken und mit ein paar Werkzeugen massiv einschränken.
    Sie lernen u.a.: Wer überwacht Sie wie und warum mit welchen Auswirkungen? Sie lernen, digital unterzutauchen.

    Bitte bringen Sie Ihr Smartphone, Tablet oder Laptop mit.


    Datum
    21.03.2023
    Uhrzeit
    19:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, EG, Saal
    Datum
    28.03.2023
    Uhrzeit
    19:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, EG, Saal