/ Kursdetails

Kurssuche

KUNSTGESCHICHTE - Vortrag über Lotte Laserstein

  • Status: Plätze frei

    Kursnummer: 223-4-212

    Beginn: Di., 08.11.2022, 18:30 - 20:00 Uhr

    Dauer: 1x

    Kursort: Vereinshaus Jahnstr. 3, EG, Saal

    Gebühr: 6,00 € (inkl. MwSt.)

    In der Reihe Kunstgeschichte -- Vorträge mit Bildern -- Frauen in der Kunst

    Lotte Laserstein, geboren 1898 in Paslek, Polen und verstorben 1993 in Kalmar, Schweden war eine passionierte deutsch-schwedische Künstlerin. Sie wird als eine der wichtigsten Malerinnen der Neuen Sachlichkeit im ersten Drittel des 20.Jahrhunderts angesehen. Aufgrund ihrer jüdischen Abstammung musste sie 1937 Nazi-Deutschland in Richtung Schweden verlassen. Sie war zeit ihres Lebens eine gefragte Landschafts- und Porträtmalerin, geriet dann weitestgehend in Vergessenheit. In drei Einzel-Ausstellungen "Von Angesicht zu Angesicht" im Frankfurter Städel, der Berliner Galerie 2018/19 und der Kunsthalle Kiel 2019/20 wurde sie einem breiten Publikum vorgestellt.

    Um Voranmeldung wird gebeten.


    Datum
    08.11.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, EG, Saal