Home Archiv Harriet – Der Weg in die Freiheit / Spielfilmfestival

Harriet – Der Weg in die Freiheit / Spielfilmfestival

49. Spielfilmfestival »Legenden«

 

US 2019
Regie: Kasi Lemmons
Mit Cynthia Erivo, Janelle Monáe, Leslie Odom jr.
FSK: ab 12; 126 Minuten

2 Oscar-Nominierungen 2020: Beste Hauptdarstellerin / Bester Filmsong

 

Film Inhalt

Amerikas Süden im 19. Jahrhundert. Harriet Tubman ist eine Sklavin, der es gelingt, unter Gefahren zu fliehen. Doch der Gedanke an die Menschen, die sie zurücklassen musste, lässt sie nicht los. Also wagt sie eine Befreiungsmission: Als Beteiligte des Fluchthilfe-Netzwerks „Underground Railroad“ riskiert Harriet Gefangennahme und Tod, um Hunderte von Sklaven in Sicherheit zu bringen. 

Ihr einzigartiger Mut, ihre starke Willenskraft und Überzeugungen machten sie zu einer der bekanntesten Persönlichkeiten im Kampf um Freiheit und Gleichberechtigung. Fesselnd, leidenschaftlich und bewegend.

 

VORFILM

Ich weine nicht, wenn du auch nicht mehr weinst
Regie: Andy Glynne, GB 2012, 4’15 Min.

 

Bitte beachten:
Die Veranstaltung findet unter den aktuell gültigen Corona-Regeln unseres Vereins für Veranstaltungen statt. Es ist keine Reservierung notwendig. Karten gibt es an der Abendkasse.

 

Datum

06 Nov 2021
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:15

Preis

4,00€

Ort

Eschborn K
Jahnstrasse 3, Eschborn
Kategorie

Veranstalter

Eschborn K
Phone
+49 6196 48800
E-Mail
info@eschborn-k.de
Website
https://eschborn-k.de
Menü