48. Spielfilmfestival: Legenden – Nurejew – The White Crow

GB / F / SRB   2018

Regie: Ralph Fiennes

Mit Oleg Ivenko, Adèle Exarchopoulos, Ralph Fiennes

FSK ab 6; 127 Minuten

Auf dem Höhepunkt des kalten Krieges schickt die Sowjetunion ihre beste Tanzkompanie in den Westen, um ihre künstlerische Stärke zu demonstrieren.

In Paris begeistert das Kirow-Ballett die Zuschauer, der virtuose junge Tänzer Rudolf Nurejew ist die Sensation: Attraktiv, rebellisch und neugierig, lässt er sich vom kulturellen Leben der Stadt mitreißen. Sehr zum Missfallen der KGB Agenten, die jeden seiner Schritte überwachen. Doch Nurejew will Freiheit und beschließt, in Frankreich politisches Asyl zu beantragen. Ein Katz- und Mausspiel mit dem sowjetischen Geheimdienst beginnt.

Provokant, aufrüttelnd, mit phantastischen Tanzszenen großartig inszeniert

Die Kontaktdaten müssen am Eingang abgegeben werden.

>>Zum Formulardruck<<
(Bitte ausdrucken und am Eingang abgeben, oder beim Zutritt ausfüllen.)

Registrieren

25 Tickets verbleibend.

4,00