48. Spielfilmfestival: Legenden – Christo – Walking on Water

US / I / D / VAE  2018

Dokumentarfilm

Regie: Andrey Paounov

FSK ab 0; 105 Minuten

Film Inhalt 

Vor malerischem Bergpanorama der italienischen Alpen realisierte der legendäre Installationskünstler Christo 2016 auf dem Lago d’Iseo seine “Floating Piers”.

Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden Pontons zeichneten ein abstraktes Kunstwerk in die Landschaft. Das Werk existierte nur für 16 Tage, ermöglichte es aber 1,2 Millionen Besuchern auf dem Wasser zu laufen.

Ein Blick hinter die Kulissen des turbulenten Entstehungsprozesses dieses gigantischen Kunstwerkes – die riesigen technischen Herausforderungen, logistischen Albträume, den Kampf gegen die Kraft der Natur sowie die Verwicklungen zwischen Kunst und Politik.

Zugleich ein humorvolles Porträt eines unberechenbaren Ausnahmekünstlers.

Kino Talk :  Einführungsvortrag von  Frau Dr. Ulrike Bolte

Die Kontaktdaten müssen am Eingang abgegeben werden.

>>Zum Formulardruck<<
(Bitte ausdrucken und am Eingang abgeben, oder beim Zutritt ausfüllen.)

Registrieren

25 Tickets verbleibend.

4,00