Kino – 25 km/h

D  2018
Regie: Marcus Goller
Mit Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Franka Potente, Alexandra Maria Lara, Sandra Hüller
FSK ab 6, 116 Minuten

Bayerischer Filmpreis 2019: L. Eidinger + B.Mädel
Ernst Lubitsch Preis 2019:  L. Eidinger + B.Mädel

Film Inhalt 

Die Brüder Georg, im Heimatort gebliebener Handwerker, und Christian, weltreisender Topmanager, treffen sich nach Jahren bei der Beerdigung ihres Vaters wieder.

Nach einer alkoholreichen Nacht beschließen sie, ihren alten Jugendtraum zu verwirklichen: Mit dem Mofa einmal quer durchs Land – von Löchingen im Schwarzwald bis zum Timmendorfer Strand an der Ostsee. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf.

Ein Trip mit schrägen Begegnungen, witzigen Situationen und der Findung zurück zueinander.

Ein unterhaltsames, nachdenkliches Road Movie.

Bitte melden Sie sich über unser Ticketsystem oder Telefonisch unter 06196/48800 an.
Die Kontaktdaten müssen am Eingang abgegeben werden.

Hier finden Sie das Formular zum download: >>Zum Formulardruck<<
(Bitte ausdrucken und am Eingang abgeben, oder beim Zutritt ausfüllen.)

Die Online-Registrierung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.