ABGESAGT – KONZERTGESPRÄCH – Das Bauhaus und die Musik

ABGESAGT – KONZERTGESPRÄCH – Das Bauhaus und die Musik

Das Eschborn K geht neue Wege, denn wir wollen verstärkt unser Kursangebot mit dem Konzertangebot verknüpfen. Eine wunderbare Gelegenheit hierfür bietet sich nun, wenn wir unser Kursangebot zum „Bauhaus“ und dessen 100jährigen Jubiläum 2019 (weitere Infos unter volksbildungswerk-eschborn.de) erstmalig um eine musikalische Facette erweitern möchten: Das Bauhaus und die Musik – ein Konzertgespräch, das die drei Protagonisten Gerhard Schroth (Klavier), Tobias Rüger (Saxophon) und Klaus Strzyz (Vortrag) in Wort und Ton auf die Bühne bringen. Erleben Sie „hotte“ Musik  der zwanziger Jahre, ergänzt durch Wort und Bild auf der Bühne des Eschborn K!

EINLASS: 19.30 Uhr

Bauhaus, 2017