Mord in den Highlands*

Mord in den Highlands*

Mord in den Highlands
– Literarisch-musikalisches Schottland-Tasting –

Schottland ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde: durch leckeren Single Malt Whisky, durch das Singen oder Hören von Scottish Folk und durch Kriminalliteratur, die sich in der mystischen Landschaft besonders zuhause zu fühlen scheint.
An diesem Abend werden Sie mit allem verwöhnt, was die Highlands besonders begehrenswert machen: Krimis über Whisky und ihre Brennereien, melancholische und augenzwinkernde schottische Volksweisen und die Verkostung des flüssigen Goldes.
Die Autorin Fenna Williams präsentiert Ihnen eine Rundreise mit historischen und eigenen Mords-Geschichten zu denen Esther Groß an der keltischen Harfe und Sopran und Stefanie Tettenborn am Mezzosopran den stimmungsvollen Soundtrack liefern.
Lassen Sie sich entführen auf eine literarisch-musikalische Reise ins Land der Mythen, des schwarzen Humors und des hochprozentigen Wassers des Lebens.

 

Beginn: 20:15 Uhr

Die Online-Reservierung für diese Veranstaltung ist geschlossen. Weitere Karten können ggf. an der Abendkasse erworben werden.