ImPuls in concert: Die Perkussions-Rocker*

ImPuls in concert: Die Perkussions-Rocker*

ImPuls in concert

Rhythmus im Puls afrikanischer Tradition

Die Trommelgruppe ImPuls spielt Tanzbares. Die Rhythmen gehen direkt ins Herz und bringen die Körper der Zuhörer in Bewegung. Die Musik hat ihren Ursprung hauptsächlich in Westafrika, woher auch ihr Frontmann Baye Cheikh Matala Mbaye stammt. Seit 2008 ist die Formation hauptsächlich in der Rhein-Main-Region aktiv. Regelmäßig veranstaltet sie mit ImPuls & Friends ein Clubkonzert und jeden Sommer organisiert sie das erfolgreiche Oberurseler Afrikafestival.

Speziell in den letzten 12 Monaten hat ImPuls eine sehr kreative Phase durchlaufen. Bekannte Grooves haben ein frisches Gewand erhalten, neue Stücke bereichern das Repertoire und Gesang gibt manch bekanntem Rhythmus mehr Profil. Eine Senegalreise über Ostern 2017 mit Auftritten u. a. im senegalesischen Fernsehen und ein gemeinsamer Auftritt mit dem Schauspieler Benno Fürmann beim Poesie- und Literaturfestival im Juni 2017 waren gleich zwei Highlights, um die Begeisterung der Gruppe für ihre Musik in neue Sphären zu katapultieren.

www.impuls-perkussion.de

 

Eintritt:  15 Euro

Beginn: 20:15 Uhr

Die Online-Reservierung für diese Veranstaltung ist geschlossen. Weitere Karten können ggf. an der Abendkasse erworben werden.